Weißwein

8,00 

Lieferzeit: Innerhalb einer Woche

10,67  / l

(0,75 l Flasche)

Der Welschriesling reift spät und liefert feinwürzige Weine.

Rebsorte: Der Welschriesling ist eine aus Italien stammende, heute vor allem in Österreich angebaute Rebsorte. Er ist in keinster Weise, wie es der Name vermuten läßt, mit dem Riesling verwandt.

Degustation: intensives Gelb, typische Kernobst/-Heuaromen, zartduftig, elegant, gelbrote Äpfel und Birnen, einfache und geradlinige Struktur mit großartigem Trinkfluss.

Passt gut zu: gefülltem Paprika, Fischterrine, Sülzen, Welsfilet in Weißwein-Safransauce, Zander gebraten auf jungem Kraut mit Speck, Tafelspitz mit Apfelkren

Inhalt

0,75 l Flasche

Trink­temperatur

7 – 13 °C

Riede

Plachen

Alter der Reben

16 Jahre

Zucker

19,5°KMW (97,5 Öchsle)

Alkohol

13%vol

Restzucker

4,4 g/l

Säure

5,6 g/l

Handlese

100% selektionierte Trauben