Früher wurde der Traminer als ideales Geschenk für die Oma angesehen. Die blumigen Noten und die deutliche Süße machten den Wein gefällig und süffig. Ebenso wie in der Küche hat sich aber auch beim Wein der Geschmack verändert und es gibt viel mehr Experimentierfreude bei den Produzenten sowie bei den Konsumenten.

Heute zeigt unser Traminer, sehr sauber mit moderner Technik und unter lückenlos kontrollierten Bedingungen produziert, eine besondere Klarheit und Finesse. Das besondere Geschmackserlebnis wird gerne in der modernen Fusion-Küche eingesetzt, zum Beispiel als Akzent zu asiatischen oder indischen Speisen.

  • Foto: Magnus Hengge, studio adhoc Berlin

    Rosa Traubenhaut

    Es heißt die Traube sei eine erotische Frucht, weil sie durch die Haut Einblick ins Innere gewährt, so wie sich auch in Wallung gebrachte Blutgefäße beim Menschen durch blasse Haut abzeichnen. Die Haut der Traminer-Traube ist der menschlichen besonders ähnlich.

  • Foto: Magnus Hengge, studio adhoc Berlin

    Sanfte Duftnoten

    Der Traminer verströmt schon an der Rebe einen besonderen Duft nach rosa Rosen und Veilchen. Als Blume der Süßweine wirkt es ganz besonders verlockend.

  • Aromatisch-fruchtig

    Der Traminer passt mit seiner breiten Aromatik bestens zu indischen Currys, asiatischen Speisen und Wok-Gerichten der Thai-Küche. Mit seiner Restsüße hält er auch der Chili-Schärfe dieser Küche stand.

So schrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ „Traminer mit ihren Anklängen an exotische Früchte passen bestens zu intensiv gewürzten asiatischen Gerichten.“ Der Wein mit leichter Süße wird hier zu Indischem Curry empfohlen: „Curry ist nicht gleich Curry – aber Gewürztraminer mit seinen Noten von Rosenblättern, Zimt, Nelken und exotischen Früchten ergänzt perfekt die breite Aromatik dieser Gerichte vom Subkontinent und hält auch ihrer Schärfe stand.“

Die Wein-Expertin Caro Maurer rät: „Zu asiatischen Gerichten mit Chili passen beispielsweise aromatisch-fruchtige Weißweine wie ein kräftiger Riesling oder Gewürztraminer gut. Süß-saure asiatische Speisen lassen sich gut mit einem restsüßen Riesling, einem aromatischen Gewürztraminer oder einer Spätlese kombinieren. Der Riesling und der Gewürztraminer harmonieren außerdem mit Gerichten, die mit Ingwer gewürzt sind.“

Unsere Traminer Spätlese im Shop ansehen